Angebote zu "Deutschlands" (224 Treffer)

Kategorien

Shops

Mythos Fachkräftemangel: Was auf Deutschlands A...
1,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Fachkräftemangel auf der einen und hohe Arbeitslosenzahlen auf der anderen Seite - irgendetwas läuft gewaltig schief auf Deutschlands Arbeitsmarkt. Was, das zeigt Martin Gaedt in diesem Buch: Schonungslos bringt er die Arroganz der Unternehmen bei Bewerbungsverfahren ans Licht und spricht Klartext in Sachen Fachkräftemangel und BrainDrain. Gaedt offenbart an Beispielen, wie Arbeitsagenturen auf Versagen programmiert sind und wie hilflos die Politik wirklich ist. Wenn die Konjunktur den Arbeitsmarkt belebt, mag das vielleicht oberflächlich beruhigen - doch das verhindert nicht, dass Regionen endgültig ausbluten und hochqualifizierte Arbeiter zu Firmen im Ausland abwandern. Mit seinem Buch nimmt Martin Gaedt das Grundproblem ins Visier: Arbeitsuchende und Arbeitgeber finden einfach nicht zusammen. Und Wirtschaft und Gesellschaft biegen auf die Verliererstraße. Ein Buch, das Unternehmen die Leviten liest und Politiker aus dem Dornröschenschlaf holt.

Anbieter: reBuy
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Gaedt, Martin: Mythos Fachkräftemangel
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.02.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mythos Fachkräftemangel, Titelzusatz: Was auf Deutschlands Arbeitsmarkt gewaltig schiefläuft, Autor: Gaedt, Martin, Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH // Wiley-VCH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Markt, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 240, Gewicht: 391 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Velladics, Katalin: Generationenvertrag und dem...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.12.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Generationenvertrag und demographischer Wandel, Titelzusatz: Konsequenzen des aktiven Alterns für den Arbeitsmarkt am Beispiel Deutschlands und Ungarns, Auflage: 2004, Autor: Velladics, Katalin, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Volkswirtschaftslehre, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 192, Informationen: Paperback, Gewicht: 256 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Wolfswinkler, Günther: Die Europäisierung der A...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.05.2006, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Europäisierung der Arbeitsmarktpolitik, Titelzusatz: Grenzen und Effekte transnationaler Politikgestaltung am Beispiel Deutschlands, Auflage: 1. Auflage von 1960 // 1. A, Autor: Wolfswinkler, Günther, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Markt // Europarecht // Internationales Recht // Kommunalpolitik // Politik // Politikwissenschaft // Politologie // Recht // Staat // Verwaltung // Parteien // Europa // Politische Strukturen und Prozesse, Rubrik: Politikwissenschaft, Seiten: 309, Gattung: Dissertation, Reihe: Regieren in Europa (Nr. 12), Gewicht: 485 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
1. Balinger Lachnacht - moderiert von Frederic ...
14,80 € *
zzgl. 5,95 € Versand

An diesem Abend darf gelacht werden. Es wartet ein fantastischer Mix aus Kabarett und Comedy auf Sie! Die Moderation übernimmt des Abends übernimmt für Sie: Frederic Hormuth. Er stoppt das bekloppte Getriebe der Welt und beginnt mit seinen satierischen Wartungsarbeiten. Hormuth findet den Bullshit überall. Bei der Bundeswehr, im Krankenhaus, im Fußball, auf dem Arbeitsmarkt, im Kabarett und zu Hause. Trump twittert, Gauland giftet und Naidoo nölt. Heidi Klum hat leider kein Foto für dich und im Radio ist noch immer andauernd dieser Seitenbacher. Überall wird so viel Mist geredet. Und aus diesem Bullshit erwächst nichts Produktives, er macht nur alles platt und stinkt. Hormuth schafft Abhilfe mit maximal pointierten Antworten auf Fragen wie: Woran erkenne ich Bullshit? Wer sagt mir, wenn ich selbst bullshitte? Was halten die Außerirdischen davon? Und die Russen, der Islamist oder Horst Seehofer? Und vor allem natürlich auch: Kann man Bullshit als Schlager recyclen? Hennes Bender ist der ?Hobbit auf Speed? und hat in seinem verflixten siebten Programm wie stets viel LUFT NACH OBEN, misst er doch nach neuesten Messungen ein Meter zweiundsechzig. Der Titel bedeutet aber auch, dass immer noch ?was geht?, noch längst nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind und noch immer reichlich Spiel ist an der Stellschraube des alltäglichen Irrsinns. Sogar in Zeiten wie diesen, in denen sich im Vergleich zu aktuellen Nachrichten selbst ?The Walking Dead? wie eine liebenswerte Zukunfts-Utopie ausnimmt, lässt sich sagen: Da ist noch Luft nach oben, noch ist der Drops nicht gelutscht, kein Kind in den Brunnen gefallen oder aller Tage Abend! Denn Bender nimmt sich die Narrenfreiheit und geht da dran, beißt sich fest, kaut drauf rum, schwadroniert, powert und pulvert, wie gehabt ganz nah am Publikum, mit beiden Beinen auf der Bühne und dem Kopf in den Wolken. Lutz von Rosenberg Lipinsky ist ?Deutschlands lustigster Seelsorger? und hat ein reichhaltigen Panikangebot zusammengestellt. Viele sind davon vorerst überfordert, doch Lutz von Rosenberg Lipinsky kann helfen gegen die Aufruhr in Deutschland und die jeden Morgen wiederkehrende Frage: Worüber regen wir uns heute auf? Und: Womit fangen wir an? Flüchtlinge oder Aldi-Toast? Politiker oder öffentliche Verkehrsmittel? Wer jagt uns mehr Angst ein: Die Mehrwertsteuer oder doch die Ehefrau? Wir fühlen uns bedroht wie selten zuvor: Ein Schreck jagt den nächsten und keiner lässt nach. Angeblich ernähren wir uns falsch, werden aber auch immer älter. Angeblich werden wir immer älter, aber sterben auch aus. Angeblich sterben wir aus - aber wir sollen trotzdem vorher noch die Umwelt retten. Er erforscht seit Jahren die German Ängste und sorgt für befreiendes Lachen über diese und gibt nicht zuletzt die Politik der Lächerlichkeit preis. Vera Deckers beobachtet als Psychologin ihr Umfeld und es scheint, als hätten die Narzissten die Macht übernommen: Verpackung ist wichtiger als Inhalt. Aufmerksamkeit ist die globale Wahrung. Existent ist nur noch, wer online ist ? und der Lauteste gewinnt. Helikopter-Eltern halten Zucker für das neue Heroin. Teenies schuften als Influenzer im YouTube-Tagebau. Selbstoptimierer zählen Schritte, Rülpser und das nächtliche Schnarchen. Solche Zeiten erzeugen Selbstzweifel: Kann Kabarett am Puls der Zeit sein, wenn man nicht mal `ne Pulsuhr hat? Aber die studierte Psychologin findet auch Beruhigendes. Wissenschaftliche Studien belegen: Gelegenheitstrinker leben langer als Leute, die gar keinen Alkohol trinken! el mago masin ? der smart lächelnde Hüne mit den Dreads steht für Anarchokomik und -wahnwitz, und das auf der Bühne, in Rundfunk und Fernsehen mit Erfolg um Erfolg seit nun schon zwei Programmen. Tief verstrickt in alltäglichen und gerade nicht alltäglichen Nonsens rückt der virtuose Gitarrist und Wortakrobat den Begriff Liedermacher in ein ungewohntes, aber angenehm verrücktes Licht.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Wie wir arbeiten, und was wir fordern: Die digi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschlands jüngster Unternehmensberater Philipp Riederle erklärt in diesem Debattenbuch, wie die digitale Generation wirklich tickt: Viele Unternehmen befürchten, keinen qualifizierten Nachwuchs mehr zu bekommen, denn die nun auf den Arbeitsmarkt drängende Generation - die sogenannte Handy-Generation - gilt bei Managern und Personalern als verwöhnt und spaßorientiert. Hier hakt Philipp Riederle ein und erklärt als Vermittler zwischen Alt und Jung die Lebenswirklichkeit seiner Altersgenossen und ihre Ansprüche. Er konstatiert: Wir sind definitiv nicht die Generation Weichei. Wir sind gut ausgebildet, sehr flexibel und haben ein riesiges innovatives Potenzial. Wir wollen gestalten, verändern und mit Vorgesetzten auf Augenhöhe kommunizieren. Die Arbeit muss zum Leben passen, sie muss sinnvoll sein und begeistern. Unter diesen Voraussetzungen, sagt Philipp Riederle, wird sich seine Generation in den Unternehmen voll einbringen - denn die heute 25- bis 30-Jährigen wissen: Uns gehört die Zukunft. Philipp Riederle, geboren 1994, ist Deutschlands jüngster Unternehmensberater. Er hält international Vorträge zu "Social Media", "Generation Y" und "Zukunft der Arbeit". Über 300 namenhafte Unternehmen wie Audi, Deutsche Bank, Bertelsmann, Daimler Benz und Telekom hat der Entrepreneur bereits beraten. Im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2014 wurde Riederle von der Bundesregierung als einer der führenden "Digitalen Köpfe Deutschlands" ausgezeichnet. In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Philipp Riederle. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/004930/bk_edel_004930_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Die Generation Z. Über die Rekrutierung und Bin...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geburtenjahrgänge ab 1995 werden als "Generation Z", "Generation Internet" oder "iGeneration" bezeichnet. Auf dem Arbeitsmarkt sind heute überwiegend die Baby Boomer (Deutschlands geburtenstärkster Jahrgang) und die Generationen X und Y vertreten. In den nächsten Jahren werden die ersten Baby Boomer in Rente gehen und die jüngste Generation wird auf den Arbeitsmarkt nachrücken.Zahlreiche Arbeitgeber sehen sich auf dem Arbeitsmarkt als Anbieter und nicht als Nachfrager, obwohl sie sich auf einen "War for Talents" vorbereiten sollten. Gut ausgebildete Bewerber werden sich künftig zwischen mehreren Angeboten entscheiden können. Unternehmen müssen sich deshalb attraktiv auf dem Arbeitsmarkt positionieren und sich auf die Erwartungen und Bedürfnisse der Nachwuchskräfte einstellen.Die Autorin Samantha Müller erläutert in ihrem Buch, wie die Generation Z die Rekrutierungs-, Führungs- und Entwicklungsaktivitäten von Unternehmen verändern wird. Zudem stellt sie die konkreten Erwartungen der Generation Z an einen potenziellen Arbeitgeber dar.Aus dem Inhalt:Generation Z;Recruiting;Employer Branding;Mitarbeiterbindung

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Die Generation Z. Über die Rekrutierung und Bin...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geburtenjahrgänge ab 1995 werden als "Generation Z", "Generation Internet" oder "iGeneration" bezeichnet. Auf dem Arbeitsmarkt sind heute überwiegend die Baby Boomer (Deutschlands geburtenstärkster Jahrgang) und die Generationen X und Y vertreten. In den nächsten Jahren werden die ersten Baby Boomer in Rente gehen und die jüngste Generation wird auf den Arbeitsmarkt nachrücken.Zahlreiche Arbeitgeber sehen sich auf dem Arbeitsmarkt als Anbieter und nicht als Nachfrager, obwohl sie sich auf einen "War for Talents" vorbereiten sollten. Gut ausgebildete Bewerber werden sich künftig zwischen mehreren Angeboten entscheiden können. Unternehmen müssen sich deshalb attraktiv auf dem Arbeitsmarkt positionieren und sich auf die Erwartungen und Bedürfnisse der Nachwuchskräfte einstellen.Die Autorin Samantha Müller erläutert in ihrem Buch, wie die Generation Z die Rekrutierungs-, Führungs- und Entwicklungsaktivitäten von Unternehmen verändern wird. Zudem stellt sie die konkreten Erwartungen der Generation Z an einen potenziellen Arbeitgeber dar.Aus dem Inhalt:Generation Z;Recruiting;Employer Branding;Mitarbeiterbindung

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Mythos Fachkräftemangel
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mythos Fachkräftemangel ab 17.99 € als epub eBook: Was auf Deutschlands Arbeitsmarkt gewaltig schiefläuft. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot