Angebote zu "Asymmetrische" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Anonym: Asymmetrische Informationsverteilung au...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.02.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Arbeitsmarkt, Autor: Anonym, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 20, Informationen: Booklet, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Ar...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Arbeitsmarkt ab 15.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Ar...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Arbeitsmarkt ab 14.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Ökonomie der Geschlechterdifferenz
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Robustheit dysfunktionaler DiskriminierungsmechanismenWith contributions by numerous expertsDas Buch beinhaltet eine mit empirischen Arbeiten zur österreichischen Situation unterlegte Analyse ökonomisch relevanter Geschlechterdifferenzen sowie deren Veränderungsmöglichkeiten aus einer ökonomisch-feministischen Perspektive. Ausgangspunkt und Problemstellung bilden die Existenz und vor allem die Dauerhaftigkeit der auf vielen Ebenen feststellbaren Gender Gaps und der darin festgehaltene Aspekt der Diskriminierung. Für eine Reihe solcher Differenzen im Arbeitsmarkt (Einkommen, Beschäftigung, Arbeitszeit, Berufskarriere) und für den Gender Gap Care wird gezeigt, wie die asymmetrische Arbeitsteilung zwischen den Geschlechtern (re-)produziert wird, welche Erklärungsansätze die Wirtschaftswissenschaften im mainstream sowie in der erweiterten Perspektive der feminist economics anbieten, und schließlich wie Gleichstellungspolitik Gestaltungsspielräume eröffnen und nutzen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Ökonomie der Geschlechterdifferenz
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Robustheit dysfunktionaler DiskriminierungsmechanismenWith contributions by numerous expertsDas Buch beinhaltet eine mit empirischen Arbeiten zur österreichischen Situation unterlegte Analyse ökonomisch relevanter Geschlechterdifferenzen sowie deren Veränderungsmöglichkeiten aus einer ökonomisch-feministischen Perspektive. Ausgangspunkt und Problemstellung bilden die Existenz und vor allem die Dauerhaftigkeit der auf vielen Ebenen feststellbaren Gender Gaps und der darin festgehaltene Aspekt der Diskriminierung. Für eine Reihe solcher Differenzen im Arbeitsmarkt (Einkommen, Beschäftigung, Arbeitszeit, Berufskarriere) und für den Gender Gap Care wird gezeigt, wie die asymmetrische Arbeitsteilung zwischen den Geschlechtern (re-)produziert wird, welche Erklärungsansätze die Wirtschaftswissenschaften im mainstream sowie in der erweiterten Perspektive der feminist economics anbieten, und schließlich wie Gleichstellungspolitik Gestaltungsspielräume eröffnen und nutzen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Ar...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Arbeitsmarkt ab 15.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Ar...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Asymmetrische Informationsverteilung auf dem Arbeitsmarkt ab 14.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Langzeitarbeitslosigkeit: Ursachen und politisc...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Langzeitarbeitslosigkeit ist eines der schwerwiegendsten ökonomischen Probleme moderner Industriestaaten. Sie zu beseitigen ist unter anderem deshalb so schwierig, weil sie das Ergebnis einer Abkopplung von der wirtschaftlichen Entwicklung darstellt. So erzeugten rezessive Phasen in den Ländern der EU immer wieder Arbeitslosigkeit. Obwohl sich aber nach diesen Schwächeperioden stets auch wieder konjunkturelle Erholungen abzeichneten, konnte hiervon der Arbeitsmarkt nicht bzw. nur unwesentlich profitieren. Durch diese asymmetrische Arbeitsmarktreaktion verstetigte sich die Arbeitslosigkeit und wurde damit zu einer belastenden Langzeiterscheinung. Einige Ursachen für diese Verstetigung werden mit dem Beitrag aufgezeigt. Zudem ist es das Ziel, die Wirkungen wirtschaftspolitischer Maßnahmen zur Beseitigung der Langzeitarbeitslosigkeit zu analysieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Ökonomie der Geschlechterdifferenz
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch beinhaltet eine mit empirischen Arbeiten zur österreichischen Situation unterlegte Analyse ökonomisch relevanter Geschlechterdifferenzen sowie deren Veränderungsmöglichkeiten aus einer ökonomisch-feministischen Perspektive. Ausgangspunkt und Problemstellung bilden die Existenz und vor allem die Dauerhaftigkeit der auf vielen Ebenen feststellbaren Gender Gaps und der darin festgehaltene Aspekt der Diskriminierung. Für eine Reihe solcher Differenzen im Arbeitsmarkt (Einkommen, Beschäftigung, Arbeitszeit, Berufskarriere) und für den Gender Gap Care wird gezeigt, wie die asymmetrische Arbeitsteilung zwischen den Geschlechtern (re-)produziert wird, welche Erklärungsansätze die Wirtschaftswissenschaften im mainstream sowie in der erweiterten Perspektive der feminist economics anbieten, und schließlich wie Gleichstellungspolitik Gestaltungsspielräume eröffnen und nutzen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot