Angebote zu "Diskriminierung" (182 Treffer)

Kategorien

Shops

Diskriminierung von MigrantInnen auf dem österr...
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Thema Diskriminierung von Migrantinnen und Migranten auf dem österreichischen Arbeitsmarkt. Einerseits geht es darum einen theoretischen Überblick über die Situation in der sich MigrantInnen befinden, die Rahmenbedingungen mit denen sie sich zu Recht finden müssen und die Konsequenzen der Benachteiligung zu geben. Andererseits konzentriert sich der empirische Teil dieser Arbeit auf die persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen mit Diskriminierung, die MigrantInnen auf dem österreichischen Arbeitsmarkt bereits gemacht haben.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Diskriminierung im Arbeitsmarkt
60,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Erklärung ,,askriptiver" Ungleichheiten auf dem Arbeitsmarkt, wie die nach Geschlecht oder ethnischer Zugehörigkeit, ist ein ebenso klassisches wie aktuelles Forschungsfeld. Dabei wird immer wieder vermutet, dass Diskriminierung eine der Ursachen ist. Der Autor gibt einführend einen Überblick über die möglichen Ursachen von Arbeitsmarktungleichheiten. Darauf aufbauend werden die verschiedenen Ansätze zu Diskriminierung aus Ökonomie, Soziologie und Sozialpsychologie systematisch dargestellt. Die verschiedenen Mechanismen werden dann in eine generelle Handlungstheorie, der Frame-Selektionstheorie, eingeordnet. Grundidee ist dabei, dass ,,Diskriminierungen" auf ,,mentalen Modellen" beruhen, die Informationen vereinfachen und dass Akteure bei starker Verankerung dieser Modelle, nur unter speziellen Bedingungen dazu zu bringen sind, wieder davon abzuweichen. Beurteiler von Bewerbungen können nach ,,Fairness- und Leistungsgesichtspunkten" vorgehen oder sich weitgehend auf ihre ,,Menschenkenntnis" verlassen. Der empirische Teil konzentriert sich auf die Konstruktion und Validierung von Messinstrumenten für diese beiden mentalen Modelle.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Diskriminierung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein wichtiges gesellschaftliches und politisches Thema. Eine Ungleichheit ist in der Bezahlung zwischen Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt zu finden. Wenn nur das Geschlecht der Grund für die schlechtere Bezahlung ist, dann wird von einer Diskriminierung der Frau auf dem Arbeitsmarkt gesprochen.Zunächst wird eine Definition für Diskriminierung erläutert. Danach suchen wir Erklärungen für Diskriminierung. Die Frage: ,,Warum gibt es aus ökonomischer Sicht überhaupt Diskriminierung und wie wirkt sich diese auf den Lohnunterschied aus?", soll durch die Diskriminierungstheorien beantwortet werden. Zum Schluss betrachten wir die aktuelle Situation von Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Dabei erkennen wir, wie hoch der Lohnunterschied tatsächlich ist und welchen Anteil wir auf Diskriminierung zurückführen könnten.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Diskriminierung von MigrantInnen auf dem österr...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Thema Diskriminierung von Migrantinnen und Migranten auf dem österreichischen Arbeitsmarkt. Einerseits geht es darum einen theoretischen Überblick über die Situation in der sich MigrantInnen befinden, die Rahmenbedingungen mit denen sie sich zu Recht finden müssen und die Konsequenzen der Benachteiligung zu geben. Andererseits konzentriert sich der empirische Teil dieser Arbeit auf die persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen mit Diskriminierung, die MigrantInnen auf dem österreichischen Arbeitsmarkt bereits gemacht haben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die mehrdimensionale Diskriminierung von Migran...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt der Arbeit liegt darauf die Themen Arbeitspolitik, Migration und Gender miteinander zu verknüpfen. Diese Verknüpfung dient dem Ziel Formen der Diskriminierung von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland zu betrachten sowie deren Mehrdimensionalität zu verdeutlichen. Genauer gesagt soll aufgezeigt werden, wie Migrantinnen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, kultureller sowie sprachlicher Aspekte diskriminierende Nachteile am Arbeitsmarkt erfahren.Mittels einer Fokussierung auf den deutschen Arbeitsmarkt, inklusive der Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt, wird die (strukturelle) Diskriminierung von Menschen mit Migrationshintergrund untersucht und der Frage nachgegangen, wie die Deregulierung des Arbeitsmarktes Diskriminierungsformen reproduziert und verstärkt hat. Abschließend kann so ein Urteil darüber gebildet werden, wie die Veränderungen des Arbeitsmarktes sich auf Menschen mit Migrationshintergrund ausgewirkt haben und die der Arbeit zugrundeliegende folgende Forschungsfrage beantwortet werden: Hat sich im Zuge der Deregulierung des deutschen Arbeitsmarktes die Diskriminierung von Migrantinnen am Arbeitsmarkt verstärkt?

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Diskriminierung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,0, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein wichtiges gesellschaftliches und politisches Thema. Eine Ungleichheit ist in der Bezahlung zwischen Frauen und Männern auf dem Arbeitsmarkt zu finden. Wenn nur das Geschlecht der Grund für die schlechtere Bezahlung ist, dann wird von einer Diskriminierung der Frau auf dem Arbeitsmarkt gesprochen.Zunächst wird eine Definition für Diskriminierung erläutert. Danach suchen wir Erklärungen für Diskriminierung. Die Frage: ,,Warum gibt es aus ökonomischer Sicht überhaupt Diskriminierung und wie wirkt sich diese auf den Lohnunterschied aus?", soll durch die Diskriminierungstheorien beantwortet werden. Zum Schluss betrachten wir die aktuelle Situation von Frauen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Dabei erkennen wir, wie hoch der Lohnunterschied tatsächlich ist und welchen Anteil wir auf Diskriminierung zurückführen könnten.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die mehrdimensionale Diskriminierung von Migran...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt der Arbeit liegt darauf die Themen Arbeitspolitik, Migration und Gender miteinander zu verknüpfen. Diese Verknüpfung dient dem Ziel Formen der Diskriminierung von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland zu betrachten sowie deren Mehrdimensionalität zu verdeutlichen. Genauer gesagt soll aufgezeigt werden, wie Migrantinnen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, kultureller sowie sprachlicher Aspekte diskriminierende Nachteile am Arbeitsmarkt erfahren.Mittels einer Fokussierung auf den deutschen Arbeitsmarkt, inklusive der Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt, wird die (strukturelle) Diskriminierung von Menschen mit Migrationshintergrund untersucht und der Frage nachgegangen, wie die Deregulierung des Arbeitsmarktes Diskriminierungsformen reproduziert und verstärkt hat. Abschließend kann so ein Urteil darüber gebildet werden, wie die Veränderungen des Arbeitsmarktes sich auf Menschen mit Migrationshintergrund ausgewirkt haben und die der Arbeit zugrundeliegende folgende Forschungsfrage beantwortet werden: Hat sich im Zuge der Deregulierung des deutschen Arbeitsmarktes die Diskriminierung von Migrantinnen am Arbeitsmarkt verstärkt?

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Hunkler, Christian: Diskriminierung im Arbeitsm...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Diskriminierung im Arbeitsmarkt, Titelzusatz: Ein Test der Frame-Selektionstheorie, Autor: Hunkler, Christian, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 148, Informationen: Paperback, Gewicht: 238 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Kögler, D: Diskriminierung am Arbeitsmarkt - 'S...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.04.2008, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Diskriminierung am Arbeitsmarkt - 'Sex Discrimination in Restaurant Hiring: An Audit Study', Auflage: 3. Auflage von 1980 // 3. Auflage, Autor: Kögler, Damien, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 20, Gewicht: 44 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot