Angebote zu "Gerechtigkeit" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Göbel, S: Wirtschaftspolitische Konsequenzen de...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.06.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wirtschaftspolitische Konsequenzen der Experimente zu Fairness und Gerechtigkeit am Beispiel von Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik, Auflage: 2. Auflage von 1980 // 2. Auflage, Autor: Göbel, Stefan, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Wirtschaftspolitik // politische Ökonomie, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 24, Gewicht: 54 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Verlässlich gestaltet - Perspektiven eröffnet? ...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Bilanz und Aussicht der Landespolitik in Hessen, Auflage: 1/2018, Herausgeber: Liv Dizinger/Kai Eicker-Wolf (Dr.)/Michael Rudolph, Verlag: Büchner Verlag eG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Bildung // DGB // Digitalisierung // Gerechtigkeit // GEW // Gewerkschaft // Gleichstellungspolitik // Gute Arbeit // Hessen // IG Metall // Industrie 4.0 // KiFög // Landeshaushalt // Landespolitik // Landesregierung // Landtagswahl // Nachhaltigkeit // Politik // Tarif // ver.di // Vielfalt // Wirtschaftsförderung // Wohnen, Produktform: Kartoniert, Umfang: 286 S., Seiten: 286, Format: 2.1 x 20.5 x 14.5 cm, Gewicht: 368 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Verlässlich gestaltet - Perspektiven eröffnet? ...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08.08.2018, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Bilanz und Aussicht der Landespolitik in Hessen, Auflage: 1/2018, Herausgeber: Liv Dizinger/Kai Eicker-Wolf (Dr.)/Michael Rudolph, Verlag: Büchner Verlag eG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Bildung // DGB // Digitalisierung // Gerechtigkeit // GEW // Gewerkschaft // Gleichstellungspolitik // Gute Arbeit // Hessen // IG Metall // Industrie 4.0 // KiFög // Landeshaushalt // Landespolitik // Landesregierung // Landtagswahl // Nachhaltigkeit // Politik // Tarif // ver.di // Vielfalt // Wirtschaftsförderung // Wohnen, Produktform: Kartoniert, Umfang: 286 S., Seiten: 286, Format: 2.1 x 20.5 x 14.5 cm, Gewicht: 368 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Crowdworking und Gerechtigkeit auf dem Arbeitsm...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Crowdworking und Gerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt ab 34.9 € als Taschenbuch: Sozialethik konkret. Auflage 2017. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Wirtschaftspolitische Konsequenzen der Experime...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaftspolitische Konsequenzen der Experimente zu Fairness und Gerechtigkeit am Beispiel von Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik ab 7.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Krise und Zukunft des Sozialstaates
46,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute leugnet kaum noch jemand, dass sich der Sozialstaat in einer tiefen Krise befindet, aber ist es tatsächlich die Krise des Sozialstaates, oder wird dieser nur zum Hauptleidtragenden einer Entwicklung, deren Ursachen ganz woanders liegen? Um welche Sachfragen und Kontroversen es bei der Diskussion darüber geht, macht dieses Buch deutlich. Sein Verfasser stellt Zusammenhänge zwischen der Entwicklung des Weltmarktes ("Globalisierung"), dem demografischen Wandel sowie den Strategien von Parteien und gesellschaftlichen Interessengruppen her. Inhaltlich schlägt Butterwegge einen weiten Bogen von den Bismarck'schen Sozialreformen im 19. Jahrhundert über die Entwicklung des Wohlfahrtsstaates nach dem Zweiten Weltkrieg sowie seinen "Um-" bzw. Abbau in der Gegenwart bis zu einer solidarischen Bürgerversicherung, die seiner Meinung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen vorzuziehen und am ehesten geeignet ist, das historische Projekt der Gewährleistung sozialer Sicherheit und Gerechtigkeit durch Staatsintervention fortzusetzen. Daneben werden konkrete Alternativen zur gegenwärtigen Arbeitsmarkt-, Wirtschafts-, Finanz-, Steuer- und Familienpolitik erörtert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Krise und Zukunft des Sozialstaates
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Heute leugnet kaum noch jemand, dass sich der Sozialstaat in einer tiefen Krise befindet, aber ist es tatsächlich die Krise des Sozialstaates, oder wird dieser nur zum Hauptleidtragenden einer Entwicklung, deren Ursachen ganz woanders liegen? Um welche Sachfragen und Kontroversen es bei der Diskussion darüber geht, macht dieses Buch deutlich. Sein Verfasser stellt Zusammenhänge zwischen der Entwicklung des Weltmarktes ("Globalisierung"), dem demografischen Wandel sowie den Strategien von Parteien und gesellschaftlichen Interessengruppen her. Inhaltlich schlägt Butterwegge einen weiten Bogen von den Bismarck'schen Sozialreformen im 19. Jahrhundert über die Entwicklung des Wohlfahrtsstaates nach dem Zweiten Weltkrieg sowie seinen "Um-" bzw. Abbau in der Gegenwart bis zu einer solidarischen Bürgerversicherung, die seiner Meinung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen vorzuziehen und am ehesten geeignet ist, das historische Projekt der Gewährleistung sozialer Sicherheit und Gerechtigkeit durch Staatsintervention fortzusetzen. Daneben werden konkrete Alternativen zur gegenwärtigen Arbeitsmarkt-, Wirtschafts-, Finanz-, Steuer- und Familienpolitik erörtert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Von Biedermännern und Brandstiftern
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum wirkt die Ideologie des Rechtspopulismus bei ArbeitnehmerInnen? Festzustellen ist, dass sich viele Menschen nicht mehr von der herrschenden politischen Klasse vertreten fühlen. Durch die fortschreitende Prekarisierung werden immer mehr von ihnen vom regulären Arbeitsmarkt ausgegrenzt. Auch die Entwicklung in Richtung einer digitalen Gesellschaft (Industrie 4.0) beunruhigt viele Menschen und schürt Abstiegsängste.Gewerkschaften müssen diese Sorgen aufgreifen und zugleich ihre Kernthemen vorantreiben: betriebliche Mitbestimmung, Teilhabe und Anerkennung, gute Arbeit mit gerechten Löhnen und eine Rente, die zum Leben reicht. Letztendlich geht es dabei aber auch um die Verteidigung gewerkschaftlicher Grundwerte, wie etwa (internationale) Solidarität, kulturelle Vielfalt und Chancengleichheit.Die deutschen Gewerkschaften sollten aus ihrer historischen Erfahrung heraus für Toleranz, Gerechtigkeit und Demokratie eintreten, innerhalb und außerhalb der Betriebe. Gerade sie sind gefordert, mit den KollegInnen um den besseren Weg zu streiten und gemeinsam Lösungsansätze für eine gerechtere Politik zu entwickeln.Der Band verbindet sozial- und politikwissenschaftliche Analysen mit dem notwendigen gewerkschaftlichen Diskurs über den Umgang mit und Handlungsmöglichkeiten gegen Rechtspopulisten in Betrieb und Gesellschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Von Biedermännern und Brandstiftern
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum wirkt die Ideologie des Rechtspopulismus bei ArbeitnehmerInnen? Festzustellen ist, dass sich viele Menschen nicht mehr von der herrschenden politischen Klasse vertreten fühlen. Durch die fortschreitende Prekarisierung werden immer mehr von ihnen vom regulären Arbeitsmarkt ausgegrenzt. Auch die Entwicklung in Richtung einer digitalen Gesellschaft (Industrie 4.0) beunruhigt viele Menschen und schürt Abstiegsängste.Gewerkschaften müssen diese Sorgen aufgreifen und zugleich ihre Kernthemen vorantreiben: betriebliche Mitbestimmung, Teilhabe und Anerkennung, gute Arbeit mit gerechten Löhnen und eine Rente, die zum Leben reicht. Letztendlich geht es dabei aber auch um die Verteidigung gewerkschaftlicher Grundwerte, wie etwa (internationale) Solidarität, kulturelle Vielfalt und Chancengleichheit.Die deutschen Gewerkschaften sollten aus ihrer historischen Erfahrung heraus für Toleranz, Gerechtigkeit und Demokratie eintreten, innerhalb und außerhalb der Betriebe. Gerade sie sind gefordert, mit den KollegInnen um den besseren Weg zu streiten und gemeinsam Lösungsansätze für eine gerechtere Politik zu entwickeln.Der Band verbindet sozial- und politikwissenschaftliche Analysen mit dem notwendigen gewerkschaftlichen Diskurs über den Umgang mit und Handlungsmöglichkeiten gegen Rechtspopulisten in Betrieb und Gesellschaft.

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot