Angebote zu "Gerechtigkeit" (67 Treffer)

Kategorien

Shops

Crowdworking und Gerechtigkeit auf dem Arbeitsm...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die fortschreitende Digitalisierung in Verbindung mit der internetbasierten intelligenten Vernetzung von Menschen, Maschinen, Gegenständen und Prozessen verändern die Wirtschaft so stark wie zuvor wohl nur die erste industrielle Revolution. Internetplattformen bieten Jobs für Menschen, die Arbeit schnell und billig bieten. Unternehmen können die weltweit talentiertesten und preisgünstigsten Crowdworker suchen. Welche Konsequenzen ergeben sich aus dieser Entwicklung für den Arbeitsmarkt, für Berufsfelder und für Arbeitnehmer? Was wird aus den elementaren Errungenschaften des Sozialstaates? Es gibt weder eine soziale Absicherung noch tarifgebundene Löhne oder Arbeitszeitregelungen. Auch die gewerkschaftliche Organisation der Arbeitnehmer wird stark erschwert. Wie können gerechte Arbeitsbedingungen für diese Art von Arbeit aussehen und wie müssten sie gestaltet werden? Die vielschichtige Problematik der Digitalisierung der Arbeitswelt und speziell des Crowdworking wird diskutiert und Vorschläge zur Verwirklichung von mehr Gerechtigkeit auf dem (digitalen) Arbeitsmarkt vorgebracht.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Arbeit gerecht verteilt?
124,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band stellt die Frage nach Verteilungsgerechtigkeit am Arbeitsmarkt. Die Entwicklung von Arbeitsverhältnissen bzw. von Beschäftigungsformen in Deutschland, insbesondere seit dem Anfang der 90er Jahren, hat eine neue Arbeitswelt gestaltet. Neben der Entwicklung von neuen Formen von Arbeitsverhältnissen, auch als „atypische Beschäftigung“ bezeichnet, wird die Entwicklung der Niedriglohnbeschäftigung, vor allem die Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes, thematisiert. Diese Entwicklungen werden angesichts deren unterschiedlicher Ziele und Auswirkungen gemäß ausgewählter Theorien sozialer Gerechtigkeit bewertet. Analysiert und angewendet werden zum einem John Rawls‘ Theorie der Gerechtigkeit – Gerechtigkeit als Fairness – zum anderen der Ansatz der Verwirklichungschancen (Capability approach) von Amartya Sen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Neue Wege der Sozialdemokratie
77,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Frenzel zeigt am Beispiel Dänemarks, wie man eine aktive Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs-, Sozial-, Umwelt- und Finanzpolitik betreiben kann, ohne dabei das Prinzip von Solidarität und sozialer Gerechtigkeit aufzugeben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Neue Wege der Sozialdemokratie
74,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Frenzel zeigt am Beispiel Dänemarks, wie man eine aktive Arbeitsmarkt-, Beschäftigungs-, Sozial-, Umwelt- und Finanzpolitik betreiben kann, ohne dabei das Prinzip von Solidarität und sozialer Gerechtigkeit aufzugeben.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Arbeit gerecht verteilt?
127,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band stellt die Frage nach Verteilungsgerechtigkeit am Arbeitsmarkt. Die Entwicklung von Arbeitsverhältnissen bzw. von Beschäftigungsformen in Deutschland, insbesondere seit dem Anfang der 90er Jahren, hat eine neue Arbeitswelt gestaltet. Neben der Entwicklung von neuen Formen von Arbeitsverhältnissen, auch als „atypische Beschäftigung“ bezeichnet, wird die Entwicklung der Niedriglohnbeschäftigung, vor allem die Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes, thematisiert. Diese Entwicklungen werden angesichts deren unterschiedlicher Ziele und Auswirkungen gemäß ausgewählter Theorien sozialer Gerechtigkeit bewertet. Analysiert und angewendet werden zum einem John Rawls‘ Theorie der Gerechtigkeit – Gerechtigkeit als Fairness – zum anderen der Ansatz der Verwirklichungschancen (Capability approach) von Amartya Sen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Aufgaben und Grenzen des Sozialstaates
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorstellungen von sozialer Gerechtigkeit sind für die gegenwärtigen Debatten um die Aufgaben und Grenzen des Sozialstaats zentral. Aber gibt es überhaupt die eine Gerechtigkeit? Oder müssen nicht verschiedene Modelle "sozialer Gerechtigkeiten" unterschieden werden? Was hat die christliche Sozialethik in diesem Zusammenhang in die Diskussion über die Zukunft des Sozialstaats einzubringen?In fünfThemenfeldern analysieren die Autoren aus unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Blickwinkeln und im interdisziplinären Dialog Grund- und konkrete Anwendungsfragen der Bereitstellung sozialer (Dienst-)Leistungen durch den Staat, die freie Wohlfahrtspflege und auch durch den Markt. Diskutiert werden u.a. verschiedene Vorstellungen von Gerechtigkeit, mögliche Auswirkungen eines Grundsicherungsmodells auf den Arbeitsmarkt und die sozialethische Beurteilung von Rationierungen im Gesundheitswesen.Ziel der Reihe "Sozialethik konkret" ist es, den spezifischen, wissenschaftlichen Beitrag der christlichen Sozialethik zu konkreten gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Problemstellungen herauszuarbeiten. Im Dialog mit anderen Wissenschaften sollen eine ausgewogene Beurteilung der jeweils analysierten Problemstellung erreicht, Vorschläge zur konkreten Gestaltung von Reformprozessen erarbeitet und offene und weiterführende Fragestellungen identifiziert werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Verlässlich gestaltet - Perspektiven eröffnet?
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pünktlich zu den Landtagswahlen in Hessen im Oktober 2018 nimmt sich dieser Band der zahlreichen Herausforderungen und akuten Probleme Hessens an. Beiträge zur Finanz-, Wirtschafts-, Bildungs- und Sozialpolitik diskutieren die politischen Maßnahmen der Landesregierung auf der Suche nach alternativen Konzepten, auch damit sich die Landespolitik in der kommenden Legislaturperiode stärker am Ziel sozialer Gerechtigkeit orientiert. Hochkarätige, gesellschaftsrelevante Themen - wie etwa: Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt, Industrie 4.0, Digitalisierung, Wohnen, Landeshaushalt, Schule, KiFög, Arbeitsmarkt und Bildung, Pflege etc. - werden jeweils von Expertinnen und Experten der Gewerkschaften präsentiert, um so die unterschiedlichen Anforderungen an die Landespolitik abzustimmen. Es geht um die Frage sozialer Gerechtigkeit, um gute Arbeit, Ausbildung, bezahlbaren Wohnraum, Chancengleichheit von Männern und Frauen, den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs u. v. m.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Verlässlich gestaltet - Perspektiven eröffnet?
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pünktlich zu den Landtagswahlen in Hessen im Oktober 2018 nimmt sich dieser Band der zahlreichen Herausforderungen und akuten Probleme Hessens an. Beiträge zur Finanz-, Wirtschafts-, Bildungs- und Sozialpolitik diskutieren die politischen Maßnahmen der Landesregierung auf der Suche nach alternativen Konzepten, auch damit sich die Landespolitik in der kommenden Legislaturperiode stärker am Ziel sozialer Gerechtigkeit orientiert. Hochkarätige, gesellschaftsrelevante Themen - wie etwa: Nachhaltigkeit, Energie und Umwelt, Industrie 4.0, Digitalisierung, Wohnen, Landeshaushalt, Schule, KiFög, Arbeitsmarkt und Bildung, Pflege etc. - werden jeweils von Expertinnen und Experten der Gewerkschaften präsentiert, um so die unterschiedlichen Anforderungen an die Landespolitik abzustimmen. Es geht um die Frage sozialer Gerechtigkeit, um gute Arbeit, Ausbildung, bezahlbaren Wohnraum, Chancengleichheit von Männern und Frauen, den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs u. v. m.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Aufgaben und Grenzen des Sozialstaates
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorstellungen von sozialer Gerechtigkeit sind für die gegenwärtigen Debatten um die Aufgaben und Grenzen des Sozialstaats zentral. Aber gibt es überhaupt die eine Gerechtigkeit? Oder müssen nicht verschiedene Modelle "sozialer Gerechtigkeiten" unterschieden werden? Was hat die christliche Sozialethik in diesem Zusammenhang in die Diskussion über die Zukunft des Sozialstaats einzubringen?In fünfThemenfeldern analysieren die Autoren aus unterschiedlichen sozialwissenschaftlichen Blickwinkeln und im interdisziplinären Dialog Grund- und konkrete Anwendungsfragen der Bereitstellung sozialer (Dienst-)Leistungen durch den Staat, die freie Wohlfahrtspflege und auch durch den Markt. Diskutiert werden u.a. verschiedene Vorstellungen von Gerechtigkeit, mögliche Auswirkungen eines Grundsicherungsmodells auf den Arbeitsmarkt und die sozialethische Beurteilung von Rationierungen im Gesundheitswesen.Ziel der Reihe "Sozialethik konkret" ist es, den spezifischen, wissenschaftlichen Beitrag der christlichen Sozialethik zu konkreten gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Problemstellungen herauszuarbeiten. Im Dialog mit anderen Wissenschaften sollen eine ausgewogene Beurteilung der jeweils analysierten Problemstellung erreicht, Vorschläge zur konkreten Gestaltung von Reformprozessen erarbeitet und offene und weiterführende Fragestellungen identifiziert werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot