Angebote zu "Markt" (367 Treffer)

Kategorien

Shops

Tilly, Stephanie: Arbeit - Macht - Markt. Indus...
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.10.2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Arbeit - Macht - Markt. Industrieller Arbeitsmarkt 1900-1929, Titelzusatz: Deutschland und Italien im Vergleich, Autor: Tilly, Stephanie, Verlag: de Gruyter Akademie // De Gruyter, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geistesgeschichte // Idee // Ideengeschichte // Wirtschaftsgeschichte // Europa // Geschichte // Kulturgeschichte // HISTORY // General // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Geschichte allgemein und Weltgeschichte // Europäische Geschichte // Sozial // und Kulturgeschichte, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 488, Abbildungen: 37 Schwarz-Weiß- Tabellen, 3 Schwarz-Weiß- Zeichnungen, Reihe: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte. Beihefte (Nr. 9), Gewicht: 1015 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Beschäftigungsprojekte zwischen Subvention und ...
67,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Begriff "zweiter Arbeitsmarkt" werden alternative Ansätze zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit subsumiert. Auch in Baden-Württemberg werden solche Wege beschritten. Beschäftigungsprojekte für Langzeitarbeitslose sollen besonders schwer vermittelbare Arbeitslose wieder in reguläre Beschäftigung bringen. Sie sollen gleichzeitig am Markt operieren und einen Teil ihrer Kosten durch Umsatzerlöse decken. Die Arbeit beleuchtet die sozial-, arbeitsmarkt- und beschäftigungspolitischen Implikationen dieser Projekte. Sie leitet daraus praktische Schlußfolgerungen für die berufliche Eingliederung von Langzeitarbeitslosen ab und formuliert Bedingungen, unter denen ein zweiter Arbeitsmarkt einen Beitrag zur Lösung der Beschäftigungskrise leisten kann.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Beschäftigungsprojekte zwischen Subvention und ...
65,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Begriff "zweiter Arbeitsmarkt" werden alternative Ansätze zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit subsumiert. Auch in Baden-Württemberg werden solche Wege beschritten. Beschäftigungsprojekte für Langzeitarbeitslose sollen besonders schwer vermittelbare Arbeitslose wieder in reguläre Beschäftigung bringen. Sie sollen gleichzeitig am Markt operieren und einen Teil ihrer Kosten durch Umsatzerlöse decken. Die Arbeit beleuchtet die sozial-, arbeitsmarkt- und beschäftigungspolitischen Implikationen dieser Projekte. Sie leitet daraus praktische Schlußfolgerungen für die berufliche Eingliederung von Langzeitarbeitslosen ab und formuliert Bedingungen, unter denen ein zweiter Arbeitsmarkt einen Beitrag zur Lösung der Beschäftigungskrise leisten kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Geschlechterverhältnisse im Post-Wohlfahrtsstaat
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band diskutiert die Wechselwirkungen zwischen Post-Wohlfahrtsstaat, Arbeitsmarkt und Geschlechterverhältnissen. Die Beiträge befassen sich mit den Dynamiken von Freisetzung und Entsicherung nach dem Ende des Ernährermodells und der Regulierung und Neuverteilung von Care zwischen Familie, Markt und Staat.Der Band thematisiert die Wechselwirkungen zwischen Wohlfahrtsstaat, Arbeitsmarkt und Geschlechterverhältnissen. Im Zentrum stehen die Dynamiken von Freisetzung und Entsicherung nach dem Ende des Ernährermodells. Teil I lotet die ambivalenten Folgen der Feminisierung und Prekarisierung von Arbeitsmärkten und der Erosion des Normalarbeitsverhältnisses aus. Das post-wohlfahrtsstaatliche Leitbild der universalen Erwerbsbürgerschaft zieht eine "Care-Lücke" nach sich. Die Regulierung und Neuverteilung von Care zwischen Familie, Markt und Staat werden in Teil II behandelt. Die Beiträge in Teil III befassen sich mit den geschlechterpolitischen AkteurInnen und Implikationen dieser Transformationen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Geschlechterverhältnisse im Post-Wohlfahrtsstaat
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band diskutiert die Wechselwirkungen zwischen Post-Wohlfahrtsstaat, Arbeitsmarkt und Geschlechterverhältnissen. Die Beiträge befassen sich mit den Dynamiken von Freisetzung und Entsicherung nach dem Ende des Ernährermodells und der Regulierung und Neuverteilung von Care zwischen Familie, Markt und Staat.Der Band thematisiert die Wechselwirkungen zwischen Wohlfahrtsstaat, Arbeitsmarkt und Geschlechterverhältnissen. Im Zentrum stehen die Dynamiken von Freisetzung und Entsicherung nach dem Ende des Ernährermodells. Teil I lotet die ambivalenten Folgen der Feminisierung und Prekarisierung von Arbeitsmärkten und der Erosion des Normalarbeitsverhältnisses aus. Das post-wohlfahrtsstaatliche Leitbild der universalen Erwerbsbürgerschaft zieht eine "Care-Lücke" nach sich. Die Regulierung und Neuverteilung von Care zwischen Familie, Markt und Staat werden in Teil II behandelt. Die Beiträge in Teil III befassen sich mit den geschlechterpolitischen AkteurInnen und Implikationen dieser Transformationen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
EU-Osterweiterung: Migration von Beschäftigten ...
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Arbeit soll die Migrationsbewegung der Beschäftigten nach Deutschland und die aus der EU-Osterweiterung resultierenden Auswirkungen auf den deutschen Arbeitsmarkt darstellt werden. Es wird untersucht, inwiefern die Befürchtungen von Teilen der deutschen Bevölkerung zutreffend sind und in welchem Umfang die EU-Osterweiterung den deutschen Arbeitsmarkt beeinflussen kann. Überwiegen die Vorteile, so dass Sicherheit, Freiheit und Wohlstand in ganz Europa geschaffen werden? Oder ist es doch besser, den Markt erst mal durch Beschränkungen zu schützen, um die negativen Auswirkungen zu minimieren? Das sind Fragen, die in der vorliegenden Arbeit anhand von Statistiken und Vorstellungen von gesellschaftlichen Akteuren beantwortet werden sollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Sackmann, Reinhold: Konkurrierende Generationen...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.11.1998, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Konkurrierende Generationen auf dem Arbeitsmarkt, Titelzusatz: Altersstrukturierung in Arbeitsmarkt und Sozialpolitik, Auflage: 1998, Autor: Sackmann, Reinhold, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Markt // Generation // Lebenslauf // Lebensgeschichte // Rentenversicherung // Sozialversicherung // Staat // Wohlfahrtsstaat, Rubrik: Angewandte Soziologie, Seiten: 260, Informationen: Paperback, Gewicht: 383 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
EU-Osterweiterung: Migration von Beschäftigten ...
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Arbeit soll die Migrationsbewegung der Beschäftigten nach Deutschland und die aus der EU-Osterweiterung resultierenden Auswirkungen auf den deutschen Arbeitsmarkt darstellt werden. Es wird untersucht, inwiefern die Befürchtungen von Teilen der deutschen Bevölkerung zutreffend sind und in welchem Umfang die EU-Osterweiterung den deutschen Arbeitsmarkt beeinflussen kann. Überwiegen die Vorteile, so dass Sicherheit, Freiheit und Wohlstand in ganz Europa geschaffen werden? Oder ist es doch besser, den Markt erst mal durch Beschränkungen zu schützen, um die negativen Auswirkungen zu minimieren? Das sind Fragen, die in der vorliegenden Arbeit anhand von Statistiken und Vorstellungen von gesellschaftlichen Akteuren beantwortet werden sollen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Gaedt, Martin: Mythos Fachkräftemangel
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.02.2014, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mythos Fachkräftemangel, Titelzusatz: Was auf Deutschlands Arbeitsmarkt gewaltig schiefläuft, Autor: Gaedt, Martin, Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH // Wiley-VCH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Arbeitsmarkt // Markt, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 240, Gewicht: 391 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot