Angebote zu "Migrantinnen" (118 Treffer)

Kategorien

Shops

Diskriminierung von MigrantInnen auf dem österr...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit dem Thema Diskriminierung von Migrantinnen und Migranten auf dem österreichischen Arbeitsmarkt. Einerseits geht es darum einen theoretischen Überblick über die Situation in der sich MigrantInnen befinden, die Rahmenbedingungen mit denen sie sich zu Recht finden müssen und die Konsequenzen der Benachteiligung zu geben. Andererseits konzentriert sich der empirische Teil dieser Arbeit auf die persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen mit Diskriminierung, die MigrantInnen auf dem österreichischen Arbeitsmarkt bereits gemacht haben.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die mehrdimensionale Diskriminierung von Migran...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt der Arbeit liegt darauf die Themen Arbeitspolitik, Migration und Gender miteinander zu verknüpfen. Diese Verknüpfung dient dem Ziel Formen der Diskriminierung von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland zu betrachten sowie deren Mehrdimensionalität zu verdeutlichen. Genauer gesagt soll aufgezeigt werden, wie Migrantinnen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, kultureller sowie sprachlicher Aspekte diskriminierende Nachteile am Arbeitsmarkt erfahren.Mittels einer Fokussierung auf den deutschen Arbeitsmarkt, inklusive der Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt, wird die (strukturelle) Diskriminierung von Menschen mit Migrationshintergrund untersucht und der Frage nachgegangen, wie die Deregulierung des Arbeitsmarktes Diskriminierungsformen reproduziert und verstärkt hat. Abschließend kann so ein Urteil darüber gebildet werden, wie die Veränderungen des Arbeitsmarktes sich auf Menschen mit Migrationshintergrund ausgewirkt haben und die der Arbeit zugrundeliegende folgende Forschungsfrage beantwortet werden: Hat sich im Zuge der Deregulierung des deutschen Arbeitsmarktes die Diskriminierung von Migrantinnen am Arbeitsmarkt verstärkt?

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die mehrdimensionale Diskriminierung von Migran...
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Soziologie - Arbeit, Beruf, Ausbildung, Organisation, Note: 1,7, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt der Arbeit liegt darauf die Themen Arbeitspolitik, Migration und Gender miteinander zu verknüpfen. Diese Verknüpfung dient dem Ziel Formen der Diskriminierung von Frauen mit Migrationshintergrund in Deutschland zu betrachten sowie deren Mehrdimensionalität zu verdeutlichen. Genauer gesagt soll aufgezeigt werden, wie Migrantinnen aufgrund ihrer Herkunft, ihres Geschlechts, kultureller sowie sprachlicher Aspekte diskriminierende Nachteile am Arbeitsmarkt erfahren.Mittels einer Fokussierung auf den deutschen Arbeitsmarkt, inklusive der Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt, wird die (strukturelle) Diskriminierung von Menschen mit Migrationshintergrund untersucht und der Frage nachgegangen, wie die Deregulierung des Arbeitsmarktes Diskriminierungsformen reproduziert und verstärkt hat. Abschließend kann so ein Urteil darüber gebildet werden, wie die Veränderungen des Arbeitsmarktes sich auf Menschen mit Migrationshintergrund ausgewirkt haben und die der Arbeit zugrundeliegende folgende Forschungsfrage beantwortet werden: Hat sich im Zuge der Deregulierung des deutschen Arbeitsmarktes die Diskriminierung von Migrantinnen am Arbeitsmarkt verstärkt?

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Integration von MigrantInnen und Flüchtling...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwerbstätigkeit ist von großer Bedeutung für die materielle Existenzsicherung, aber auch für das psychische Wohlbefinden von allen Menschen. Dazu kommt im Falle von MigrantInnen und Flüchtlingen, dass sie außerdem ein zentraler Faktor für deren gelingende Integration ist. Gleichzeitig ergeben sich jedoch vielfältige Probleme, welche die Integration in den Arbeitsmarkt erschweren. Ziel des vorliegenden Buches ist es, am Beispiel der Steiermark die Situation von Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlingen hinsichtlich ihrer Integration in den Arbeitsmarkt darzustellen und zu analysieren. Im vorliegenden Buch wird daher zuerst anhand statistischer Daten ein Überblick gegeben. Darauf folgen Beiträge zu den Themen der Wünsche und Perspektiven syrischer und afghanischer Flüchtlinge hinsichtlich ihrer Erwerbstätigkeit, zu den Ursachen und Folgen von Dequalifizierung sowie zu Brüchen und Diskontinuitäten in den Erwerbsbiografien. Zwei weitere Beiträge zeigen die Relevanz und Funktionsweise sozialer Netzwerke im Kontext der Integration in den Arbeitsmarkt auf und analysieren die gesundheitlichen Ursachen und Folgen mangelnder und prekärer Erwerbstätigkeit von MigrantInnen und Flüchtlingen in der Steiermark.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die Integration von MigrantInnen und Flüchtling...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erwerbstätigkeit ist von großer Bedeutung für die materielle Existenzsicherung, aber auch für das psychische Wohlbefinden von allen Menschen. Dazu kommt im Falle von MigrantInnen und Flüchtlingen, dass sie außerdem ein zentraler Faktor für deren gelingende Integration ist. Gleichzeitig ergeben sich jedoch vielfältige Probleme, welche die Integration in den Arbeitsmarkt erschweren. Ziel des vorliegenden Buches ist es, am Beispiel der Steiermark die Situation von Migrantinnen und Migranten sowie Flüchtlingen hinsichtlich ihrer Integration in den Arbeitsmarkt darzustellen und zu analysieren. Im vorliegenden Buch wird daher zuerst anhand statistischer Daten ein Überblick gegeben. Darauf folgen Beiträge zu den Themen der Wünsche und Perspektiven syrischer und afghanischer Flüchtlinge hinsichtlich ihrer Erwerbstätigkeit, zu den Ursachen und Folgen von Dequalifizierung sowie zu Brüchen und Diskontinuitäten in den Erwerbsbiografien. Zwei weitere Beiträge zeigen die Relevanz und Funktionsweise sozialer Netzwerke im Kontext der Integration in den Arbeitsmarkt auf und analysieren die gesundheitlichen Ursachen und Folgen mangelnder und prekärer Erwerbstätigkeit von MigrantInnen und Flüchtlingen in der Steiermark.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Migration, Geschlecht und Arbeit
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie untersucht die Situation von Migrantinnen und Migranten auf dem Arbeitsmarkt durch statistische Analysen sowie durch Interviews mit Arbeitsmarktakteuren und Migrantinnen. Sie zeigt die Probleme, die sich Frauen aus verschiedenen Migrationsgruppen im Vergleich zu Männern stellen und arbeitet Chancen und Integrationsperspektiven heraus.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Migration, Geschlecht und Arbeit
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie untersucht die Situation von Migrantinnen und Migranten auf dem Arbeitsmarkt durch statistische Analysen sowie durch Interviews mit Arbeitsmarktakteuren und Migrantinnen. Sie zeigt die Probleme, die sich Frauen aus verschiedenen Migrationsgruppen im Vergleich zu Männern stellen und arbeitet Chancen und Integrationsperspektiven heraus.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Arbeitsmarktintegraton von türkischen MigrantIn...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Österreich hat in den letzten Jahrzehnten eine erhebliche Migration erlebt. Die Einwanderungspolitik in Österreich hat sich durch die Einführung von arbeitsbedingten Zuwanderungen aus Drittländern ausgewirkt und zieht sehr stark in den letzten Jahrzehnten Arbeitskräfte nach Österreich. Die Folgen der Einwanderungspolitik machen sich in einer beträchtlichen Zunahme der irregulären Migration und einer zunehmenden Zahl von Migranten in prekären Situationen bemerkbar. Für Länder mit großer Einwanderungsbevölkerung wird zwangsläufig die Frage der Integration gestellt. Im österreichischen Kontext wurde die Integrationspolitik der Einwanderer weiterentwickelt, die nach und nach die Integration von türkischen MigrantInnen in den Arbeitsmarkt als primäre Integrationspriorität des Landes hervorgehoben hat. Die vorliegende Masterarbeit hat sich mit den möglichen Auswirkungen der türkischen MigrantInnen am österreichischen Arbeitsmarkt beschäftigt. Ausgehend vom theoretischen Teil dieser Arbeit wurden verschiedene Faktoren der Arbeitsmarktintegration von türkischen MigrantInnen durch die grafische Darstellung identifiziert und interpretiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Arbeitsmarktintegraton von türkischen MigrantIn...
56,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Österreich hat in den letzten Jahrzehnten eine erhebliche Migration erlebt. Die Einwanderungspolitik in Österreich hat sich durch die Einführung von arbeitsbedingten Zuwanderungen aus Drittländern ausgewirkt und zieht sehr stark in den letzten Jahrzehnten Arbeitskräfte nach Österreich. Die Folgen der Einwanderungspolitik machen sich in einer beträchtlichen Zunahme der irregulären Migration und einer zunehmenden Zahl von Migranten in prekären Situationen bemerkbar. Für Länder mit großer Einwanderungsbevölkerung wird zwangsläufig die Frage der Integration gestellt. Im österreichischen Kontext wurde die Integrationspolitik der Einwanderer weiterentwickelt, die nach und nach die Integration von türkischen MigrantInnen in den Arbeitsmarkt als primäre Integrationspriorität des Landes hervorgehoben hat. Die vorliegende Masterarbeit hat sich mit den möglichen Auswirkungen der türkischen MigrantInnen am österreichischen Arbeitsmarkt beschäftigt. Ausgehend vom theoretischen Teil dieser Arbeit wurden verschiedene Faktoren der Arbeitsmarktintegration von türkischen MigrantInnen durch die grafische Darstellung identifiziert und interpretiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot